Konto - Bitte um Spende

Bitte um Spenden. Gedenkarbeit ist gut, kostet aber auch Geld

Wir Mitglieder dieser Würmtaler Bürgerinitiative sind Lehrer und Pfarrer, Schüler und Rentner, auf jeden Fall Idealisten. Was wir initiiert haben, tun wir für unser Gewissen, aber wir tun es auch stellvertretend für die vielen Bürgerinnen und Bürger, Schülerinnen und Schüler, die an unserem Engagement teilnehmen wollen.

Wir brauchen Geld für Plakatwerbung und Inserate, für Begleitbusse und auch für Flug- und Hotelkosten für Überlebende des Todesmarsches, die wir einladen.

Die vier Würmtalgemeinden unterstützen uns. Es reicht nicht ganz. Helfen Sie uns.

Unser Spendenkonto lautet: "Spendenkonto Gedenkzug TM Dachau", Kto. Nr. 10832749, BLZ 70250150, Kreissparkasse München-Starnberg